Strafrecht


Das Strafrecht kann auch den pflichtbewussten und gesetzestreuen Bürger betreffen. Ob fahrlässige Körperverletzung, „Unfallflucht“ oder ein Bier zu viel, bevor Sie ins Auto steigen – Straftaten sind keine Kavaliersdelikte. Wer frühzeitig einen Rechtsanwalt konsultiert kann die drohenden Sanktionen verhindern oder zumindest abmildern. Falsches Handeln bedingt durch rechtliche Unkenntnis kann somit vermieden werden.


Haben Sie Fragen zum Strafrecht, rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Strafrecht


Ob fahrlässige Körperverletzung, „Unfallflucht“ oder ein Bier zu viel, bevor Sie ins Auto steigen – Straftaten sind keine Kavaliersdelikte.


Strafrecht

Verkehrsrecht


Das Verkehrsrecht wird immer komplizierter und für den einzelnen Bürger zum Kostenrisiko. Man muss seine Rechte kennen, um diese durchzusetzen. 


Verkhrsrecht

Familienrecht


Das Familienrecht regelt die Rechtsverhältnisse von Personen, welche durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft miteinander verbunden sind

  Mietrecht